Die 7 wichtigsten Web-Verzeichnisse in die Sie Ihre Website unbedingt eintragen müssen

Wer liefert was“ ist die bekannteste „Lieferantensuchmaschine“. Eintrag auch kostenlos möglich.

www.youtube.com – erstellen Sie ein kurzes Video, welches Ihre Website und Ihr Angebot kurz darstellt. Die Menschen lieben Videos und Google auch. Melden Sie ein Youtube-Account an und benutzen Sie Ihr wichtigtes Suchwort als Account-Namen (falls er noch frei ist).

www.openpr.de – nutzen Sie dieses allgemein zugängliche Presseportal für die Veröffentlichung Ihrer eigenen Pressemitteilungen. Im Zweifel besser einen Profitexter beauftragen.

www.websitewiki.de – Ebenfalls sehr empfehlenswert ist es, wenn Ihre Website hier eingetragen ist.

www.mister-wong.de – Mittlerweile schon ein „Klassiker“ der Social Bookmarking Websites. Auf jeden Fall eintragen.

www.dmoz.org – Der Rolls Royce der Webverzeichnisse. Ein Eintrag wird von Google sehr hoch bewertet, ist aber schwierig dort aufgenommen zu werden. Immer wieder mal versuchen.

www.twitter.com – Unbedingt einen Account reservieren mit Ihrem Firmennamen bevor es andere tun.

Print Friendly, PDF & Email

7 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.