Dieser Tipp kann Ihren Traffic enorm steigern

Verbessern Sie Ihre organische Click-Through-Rate

Was ist damit gemeint? Es geht um die Attraktivität Ihres Listings in einer Suchmaschine. Wie attraktiv erscheint Ihr Eintrag in den Augen des Suchenden? Was gibt ihm oder ihr den Kick darauf zu klicken?

Sie haben dabei alle entscheidenden Elemente in der Hand und sollten daher folgendes beachten:

Beispiel eines Eintrags in Google

Google Ranking

So in etwa sieht ein Eintrag in Google aus. Dieser besteht aus drei Elementen, dem Titel, der Beschreibung und der Internetadresse (URL).

Hier sehen Sie einen sehr guten Eintrag, dessen Qualität kein Zufall ist.

Dieser Suchtreffer lädt geradezu ein, darauf zu klicken. Der gesuchte Begriff taucht mehrfach auf, sogar in der URL. Und es wird etwas kostenloses versprochen.

Sie haben entscheidenden Einfluss auf die Darstellung Ihrer „Treffer“, denn Google holt sich die Daten für die drei Elemente „Titel, Beschreibung und URL“ direkt von Ihrer Website. Und zwar aus den sogenannten META TAGS.

Zwar heisst es mittlerweile, dass ausführliche Meta Tags keinen Einfluss mehr haben auf das Ranking, was wahrscheinlich sogar stimmt. Das heißt aber nicht, dass Google die Meta Tags nicht doch noch nutzt, nämlich z.B. für die Darstellung eines Eintrages.

Sie sollten also auch weiterhin darauf achten, dass Ihre Seiten in den Meta Tags mindestens folgende Elemente aufweisen:

  • Meta Tag „Title“ – einen individuellen Titel für die jeweilige Seite, abgestimmt auf das oder die Suchworte, für die diese Seite optimiert ist.
  • Meta Tag „Description“ – eine individuelle Beschreibung des Inhaltes der Seite. Kurz knapp knackig formuliert, der Nutzen für den User muss auf einen Blick erkennbar sein, wenn er sich zu Ihnen durchklickt.

Darüber hinaus können Sie bereits Ihre Domain so wählen, dass relevante Suchbegriffe, wie in diesem Beispiel, darin enthalten sind. Achten Sie aber auf die Länderkennung. Wenn Ihre Zielgruppe sich in Deutschland befindet, sollte Ihre Domain möglichst die Endung .de haben.

Bitte sehen Sie einen Eintrag in Google in etwa so wie eine Anzeige in einer Zeitung. Es steht nur relativ wenig Platz zur Verfügung und dieser muss werbetechnisch so gut wie möglich genutzt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.