5
2

Programme starten, schnell, schneller, am schnellsten

Dieser Artikel ist nur für Windows-User wirklich interessant, sorry liebe Apple-Anwender

Es kann durchaus Sinn machen, ab und zu mal in älteren Zeitschriften zu blättern. Ich tat das heute mit einer Ausgabe der Zeitschrift „Internet Magazin“ aus dem Jahre 2008. 4 Jahre alt, im Internet ist das schon eine verdammt lange Zeit.

Und so überflog ich nochmal, was die Internetwelt im Jahre 2008 so beschäftigt hat. Unter anderem z.B. die Anfänge der Entwicklung von HTML5, heute längst Standard.

Ich habe die Angewohnheit, in Zeitschriften (nicht in Büchern!) Eselsohren in die Seiten zu knicken, wenn mich etwas interessiert, ich aber nicht direkt dazu komme, mich damit zu beschäftigen. So weiss ich bei einem späteren erneuten Durchblättern, was interessant für mich ist und was nicht.

So auch in diesem Fall. Ich entdeckte eines dieser Eselsohren auf der Seite „Tool-Tipps im März“ und dort angekreuzt einen Bericht über eine kleines Tools mit dem schönen Namen „Launchy 2.0„.

Der kurze Text war schnell gelesen und es stellte sich heraus, dass Launchy ein Tool ist, welches den Zugriff auf beliebige Programme, Dateien, ja selbst ganze Ordner erheblich vereinfacht.

Über die Tastenkombination „ALT“ + „SPACE“ wird das kleine Programm auf den Bildschirm geholt. Dort tippen Sie einen beliebigen Befehl ein. Launchy arbeitet dabei im Hintergrund und vergleicht, ob Ihr Befehl mit einem Programmnamen, einem Datei- oder Ordnernamen, einem Lesezeichem im Standardbrowser oder sonst irgendeinem digitalen Schnippsel übereinstimmt und bringt entsprechende Vorschläge, die man nur noch auswählen muss.

Ich konnte es kaum glauben, eines meiner größten Ärgernisse bei Windows XP, nämlich das Auffinden von irgendwelchen Programmen im Startmenü „Alle Programme“ sollte endlich gelöst sein?

Launchy war schnell heruntergeladen und installiert und ein erster Test verlief durchaus erfolgreich. Daher wil ich Ihnen dieses Tool nicht vorenthalten.

In Windows 7 soll ein solches Feature ja von Hause aus schon aktiv sein. Aber da ich hauptsächlich noch mit XP arbeite, ist das Programm für mich sehr hilfreich.

Den Download finden Sie auf der Seite http://launchy.net

Viel Vergnügen damit!