Worauf kommt es an im Internetmarketing

Worauf kommt es an im Internetmarketing?

Die folgende Grafik habe ich einem Webinar des geschätzten Kollegen Matthias Brandmüller entnommen (Danke Matthias) und ich möchte sie gerne mit Ihnen teilen, denn das Bild bringt es knallhart auf den Punkt und es ist ihm eigentlich nichts hinzuzufügen.

Hier also die Grafik:

Leider verbringen die meisten Menschen, die im Internet Geld verdienen wollen, viel zu viel Zeit in dem 20%-Bereich und wundern sich dann, warum sie keinen Erfolg haben.

Die Lösung lautet: Outsourcen Sie so viel wie möglich aus dem 20%-Bereich und stecken Sie so viel Ihrer Arbeit wie irgend möglich in den 80%-Bereich.

In diesem Sinne … Viel ERFOLG!

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.